RUFEN SIE UNS AN: +49 7151 2058-200

Batterietechnologie

In immer mehr Bereichen des täglichen Lebens werden Lithium-Ionen Batterien und Akkumulatoren erfolgreich eingesetzt. Die Spanne reicht von der Elektrischen-Zahnbürste über Laptop und Akkuschrauber bis hin zum Elektrofahrzeug.

Eine große Herausforderung ist die Weiterentwicklung dieser Energiespeichertechniken, an der wir uns mit Erfolg beteiligen. Ein Entwicklungsfokus liegt beispielsweise in der Leistungssteigerung bzw. Auslegung der Akkupacks, um die derzeit verfügbare Leistung von Li-Ionen-Zellen effektiv nutzbar zu machen. Dies ist z.B. für den Antrieb von leistungsstarken Kettensägen mit über 2 kW Leistung oder den Antrieb von Hybrid-Fahrzeugen mit 48 Volt Antrieb unerlässlich. 

Seit 2007 ist die it compact engineering GmbH in der Batterietechnologie tätig. Seit 2009 haben wir hierzu in Weinstadt ein eigenes bedarfsgerechtes Prüflabor aufgebaut. Durch unsere jahrelange Erfahrung und unser gefestigtes Know-How, können wir Ihnen die nachfolgenden Dienstleistungen anbieten:

    • Planung von kompletten Batterieprüffeldern inkl. Detailplanung von Einzelprüfständen
    • Bau verschiedener Testanlagen inkl. Steuerung und Messtechnik
    • Sicherheits- / Missbrauchtest an Li-Ion Akkumulatoren (mechanisch, elektrisch, thermisch)
    • Kalendarische / zyklische Alterung (elektrisch, thermisch, kombiniert)
    • Performancetests
    • Materialtest, Gasanalysen sowie die Ermittlung von Ausfallursachen (Gutachten)
    • Beratung bei der Zellauswahl für Ihren Anwendungsfall
    • Unterstützung im Entwicklungsprozess aller Komponenten Ihres Akkupacks (Kontaktierung, Aufbau, Kühlkonzept..)

 

 

Wir sind ein unabhängiges Testlabor für lithium-Ionen Akkumulatoren, mit einem breiten Servicespektrum rund um Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen.

Durch unsere langjährige Zusammenarbeit mit Unternehmen der Powertool- und Automobilindustrie, können wir Ihnen einen echten Know-How-Vorsprung bei der Entwicklung oder Überarbeitung Ihrer Akkusysteme bieten. Wir haben von 2009 bis heute eine Zelldatenbank aller relevanten Lithium-Ionen-Zellen der Baugröße 18650 durch eigene Messungen erstellt. Zusätzlich erweitern wir diese Datenbank seit einiger Zeit mit relevanten "Pouch-"/"Coffe-Bag" Zellen. Dies ermöglicht uns nicht nur den aktuellen Markt sehr gut einschätzen zu können, sondern erhöht vorallem die Kosten- und Zeiteffizienz unserer Kunden, da diese keine langen Validierungsschleifen auf dutzenden von Akku-Zellen durchführen müssen.

Wir evaluieren Ihre Batterien für alle Sicherheits-, Transport- und Umweltbelange gemäß der gesetzlichen Vorschriften von UL-, UN- und IEC-Normen. In unserem Prüflabor sind wir in der Lage, Einzelzellen als auch ganze Module oder Zellverbände zu testen.

Selbstverständlich können auch, auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Testszenarien abgebildet werden. Übliche Sicherheitstest sind hierbei thermische Belastungstests, Überladeversuche, Kurzschlussversuche mit unterschiedlichen Widerstandsstrecken, bis hin zur Nagelpenetration.

Wir können Sie kompetent, von der Auswahl einer für Ihren Einsatzzweck geeigneten Akkuzelle, bis hin zu Gehäusemateriealien, Sicherheitsvorkehrungen und Designvorschlägen beraten.

 

 

Schwerpunkte sind neben Tests für Lithiumbatterien im eigenen Labor, auch technische Analysen defekter Akkumulatoren und Batterien, Gutachten sowie die Bereitstellung unterschiedlichster Testgeräte-/verfahren für Batterie-Hersteller und Akku-Anwender. Durch die rege Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten sind wir auch in der Lage Materialtests von z.B. Elektroden, Elektrolyten, Separatoren und Ableitern durchzuführen und mit dem aktuellen Stand der Technik abzugleichen. Auch bei der Ermittlung von Zell-Ausfallursachen können wir Sie fachgerecht unterstützen.

Sollte bereits einen Schadensfall Ihres Akkupacks aufgetreten sein, können wir Sie, durch unsere langjähige Erfahrung mit Akku-Schadtests, bei der Ursachenermittlung tatkräftig unterstützen. Wir erstellen Ihnen eine Schadenfallanalyse für ausgefallene und auch für bereits teilausgebrannte Batteriepacks. Durch diese dokumentation können Sie die Ursache des Schadenfalls definieren und falls nötig auch als Beweismittel für rechtliche Auseinandersetzungen verwenden.

Unsere zahlreichen Akkuprüfstände mit modularem Aufbau, bieten dem Kunden eine flexible Gestalltung der Testabläufe, sowie flexibele Testzeiten.